Vegan coconut french toast

[scroll down for english recipe]

French Toast - ein Frühstück, von dem ich wirklich vergessen hatte, wie lecker es schmeckt. 

Das wird es bei jetzt definitiv öfters mal neben meinem Porridge und Reispudding geben. 

Ich habe mich hier entscheiden, die eingeweichten Toastscheiben nicht in der Pfanne anzubraten, da ich nicht so der Öl-Fan bin, sondern habe sie einfach im Ofen gebacken. 

Ich war super zufrieden mit dem Ergebnis, außen leicht knusprig und innen schön weich und besonders mit dem Joghurt und den frischen Beeren, war das einfach super lecker. 

 

Rezept für vegane Kokosnuss French Toasts:

 

2 große Scheiben Toast

70-100ml Kokosmilch (Alpro)

1TL Hefeflocken

1TL Vanille Protein

etwas Zimt 

 

Einfach die Toastscheiben in die Milchmischug geben, kurz einweichen lassen und anschließend bei ca. 180 Grad Ober-/ Unterhitze für ungefähr 15 Minuten backen. Anschließend mit den gewünschten Toppings servieren. 

 

Recipe for vegan coconut french toasts:

 

2 slices of bread

70-100ml coconut milk (alpro)

1tsp nutrional yeast

1tsp vanilla protein

cinnamon

 

Mix all the ingredients (except the bread  slices) together and cover the bread slices with the nixture. let it soak for a few minutes. bake the bred slices for 15 minutes on 180 degrees. serve it with your favourite toppings.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS
Please reload

SEARCH BY TAGS
ARCHIVE
Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now