vegan bircher muesli

 

 

{scroll down for the english recipe} 

Hey ihr Lieben,

 

ihr wisst ja, was für ein großer Fan ich von Haferflocken/Porridge bin, aber gerade bei diesen warmen Temperaturen hat man nicht unbedingt so große Lust auf ein warmes Frühstück. Da ich aber nicht auf meine tägliche Portion Haferflocken verzichten möchte, musste dringend eine erfrischende Alternative her. Neben den klassischen Overnight Oats kam mir sofort der Gedanke für ein veganes Bircher Müsli, denn das wollte ich schon so lange mal wieder essen. 

 

Auch für dieses Rezept benötigen wir nur wenig Zutaten und auch die Zubereitung ist super simpel und dauert keine 10 Minuten.

Alles was wir brauchen sind Haferflocken, Soja Joghurt, pflanzliche Milch/Wasser, Apfel, ChiasamenFlohsamenschalen und Toppings eurer Wahl. 

Gerade durch den geraspelten Apfel ist das Ganze super erfrischend, also einfach perfekt für die warmen Sommertage! 

 

Für mehr Protein könnt ihr auch einfach noch 1-2 Teelöffel Proteinpulver hinzugeben, aber das ist ganz optional. 

 

Die Zutaten werden nun einfach alle zusammen in ein Glas oder eine Schale gegeben, gut vermischt und anschließend dann über Nacht in den Kühlschrank gestellt.

 

 

 

Rezept für das vegane Bircher Müsli:

 

60g Haferflocken

100g Soja Joghurt

100-120ml pflanzliche Milch/Wasser

1/2 Apfel

1/2 TL Chiasamen

1/2 TL Flohsamenschalen

2 TL Proteinpulver 

 

+ Toppings (ich habe mich für Banane, Blaubeeren und Schoko-Energy Balls entschieden, aber da seid ihr völlig frei)

 

Den Apfel waschen und mit einer Reibe fein raspeln. Nun alle Zutaten, abgesehen von den Toppings, in ein Glas oder eine Schale geben, gut verrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am Morgen mit den gewünschten Toppings genießen.

 

Falls ihr dieses Rezept testen solltet, würde ich mich freuen, wen ihr mich auf eurem Bild markieren würdet, damit ich eure Kreation auch sehen kann :)

 

english version

 

I think you all know that I am a huge oat lover and could eat them the whole day long, but due to the warm temperatures here in Germany at the moment I crave some cooler meals instead of something warm. Next to the typical overnight oats I was thinking about a vegan bircher muesli, which I didn't had for such a ling time. So I decided to create a new vegan bircher muesli and it turned out super creamy and refreshing, just perfect on these warm summer days.

 

The recipe is super simple and takes less than 10 minutes to make.

All we need are some oats, soy yoghurt, an apple, some plant based milk or water, chia seeds, psyllium husks and some toppings of your choice.

 

If you want to have more protein in it, you can simply add 1-2 tsp of your protein powder but that’s totally optional. Maybe you have to add a bit more liquid if it gets to thick. 

 

Simply combine all the ingredients and put them in the fridge over night. 

 

recipe for the vegan bircher muesli:

 

 60g oats

100g soy yoghurt 

1/2 apple

100-120 ml plant based milk/water

1/2 tsp chia seeds

1/2 tsp psyllium husks

2 tsp protein powder (optional)

 

+Toppings (I used some banana, blueberries and chocolate energy balls)

 

 

 

Wash the apple and grade it into small pieces. Combine all the ingredients except for the toppings in a jar or bowl and put it in the fridge over night. Add you favourite toppings in the morning. 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS
Please reload

SEARCH BY TAGS
ARCHIVE
Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now