veganes Bananenbrot / vegan banana bread

{scroll down für the English recipe}

Du hast zufällig reife Bananen zuhause und weißt nicht, was du damit anstellen sollst? wie wäre es mit einem simplen Bananenbrot aus nur wenigen Zutaten.

 

Ich habe lange gebraucht, bis ich die perfekte Mischung für ein Banenbrot gefunden habe. Entweder war es zu klebrig oder ist nicht richtig aufgegangen. Das Ergebnis von diesem Rezept ließ sich aber definitiv sehen und kam bei der ganzen Familie gut an.

 

Das Rezept ist vegan, kommt ohne zusätzlich hinzugefügten Zucker aus, ist einfach unglaublich lecker und ist der perfekte Snack für zwischendurch.

 

Alles was du benötigst sind Dinkelmehl (alternativ funktioniert natürlich auch normales Weizenmehl), Mandelmehl, reife Bananen, pflanzliche Milch, Backpulver, Apfelessig und ein paar Schoko Drops

 

 

 

Rezept für das vegane Bananenbrot 

2 mittelgroße Bananen (230g)

150g Dinkelmehl

50g Mandelmehl

1TL Backpulver

1TL Apfelessig

125ml pflanzliche Milch

1-2EL Schoko Drops

1 Prise Salz

 

Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Mehl, Mandelmehl, Packpulver und Salz in eine Schüssel geben und gut vermischen.in einer separaten Schüssel Bananen, Apfelessig und Milch vermengen und zu der Mehlmischung geben. 

Alles verrühren bis alles gut vermengt ist.  Sollte der Teig zu dick und klebrig sein, einfach noch einen Schuss pflanzliche Milch hinzugeben. Achtung, der Teig sollte allerdings tendenziell eher recht dick sein, nicht flüssig. 

 

Zum Schluss die Schoko Drops unterrühren. 

 

Den Teig in eine kleine Backfrom geben und bei 160Grad Umluft für ca. 45 Minuten backen. 

 

 

 

ENGLISH RECIPE 

making banana bread is always a good idea, right? especially when you have some ripe bananas in the kitchen that urgently have to be eaten. 

 

It took me quite a while to figure out the right ingredients for the perfect banana bread. Either it was to fugdy or didn’t rise up. But with this recipe I finally found it. 

 

The banana bread is vegan, sugarfree, super delicious and is perfect as a snack during the day. 

 

All you need is spelt flour, almond flour, ripe bananas, baking powder, apple cider vinegar, plant based milk and some vegan chocolate. 

 

 

Recipe for the vegan banana bread 

2 ripe bananas (230g)

150g spelt flour

50g almond flour

1tsp baking powder 

1tsp apple cider vinegar 

125ml plant based milk 

a pinch of salt

1-2tbsp vegan chocolate pieces 

 

Mash the bananas with a fork. In a bowl combine the spelt flour, almond flour, baking powder and the salt and give it a good stir. In another bowl combine the mashed bananas, the vinegar and the plant based milk. 

Add the wet ingredients to the flour mixture and give it a good stir until everything is combined. If the dough is to sticky just add a splash of plant based milk but be careful, the dough has to be quite sticky and not that runny. 

At the end add the vegan chocolate. 

 

Place the dough in a small baking dish and bake the bread on 160 degrees for around 45 minutes.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS
Please reload

SEARCH BY TAGS
ARCHIVE
Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now