• Kira Katzewski

Mango Curry mit Wildreis


[scroll down for the english recipe]

Ein Rezept, welches meine kleine Schwester wirklich liebt. Es geht schnell und ist vor allem super leich zuzubereiten. Wer Mango liebt, sollte dieses Curry unbedingt mal ausprobieren.

Rezept für das Mango Curry (2 Portionen):

120g Wild Basmatireis Mix (Reishunger*)

1/2 Zucchini

150g Brokkoli (gefroren)

1 Dose Kokosmilch

1 reife Mango

1/2TL Curry

1/2TL Kurkuma

Salz, Pfeffer

etwas Kokosöl zum Anbraten

Den Reis nach Packungsanlietung kochen.

Währenddessen das Curry zubereiten. Dafür die Zucchini waschen, in feine Scheiben schneiden und in Kokosöl für einige Minuten anbraten. Den gefrorenen Brokkoli in einem seperaten Topf für 5 Minuten in kochendes Wasser geben und anschließend zu den Zucchinischeiben geben. Das Gemüse mit dem Curry, dem Kurkuma und Salz und Pfeffer würzen und mit der Kokosmilch ablöschen. Das Ganze weitere 5-10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Mango in kleine Würfel schneiden und am Ende hinzugeben. Mit dem Reis servieren.

*dieses Produkt wurde mir kostenlos zugeschickt

Recipe for the mango curry (makes 2 portions):

120g wild basmati rice mix (reishunger*)

1/2 zucchini

150g brokkoli (frozen)

1can of coconut milk

1 ripe mango

1/2tsp curry powder

1/2tsp tumeric

salt, pepper

coconut oil for the pan

Cook the rice accourding to the package introduction.

In the mean time prepare the curry. For that wash the zucchini and cut it into small pieces. Add some coconut oil to the pan and fry the zucchini for some minutes. Bring some water in a pot to a boil, add the frozen brokkoli and cook for 5 minutes. Afterwards put the brokkoli to the pan with the zucchini and add the spices and the coconut milk. Let it cook for another 5-10 minutes. In the mean time cut the mango into small pieces and add it to the curry. Serve it with the rice.

*advertisement

#Curry

100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen