• Kira Katzewski

fluffiges MATCHA Bananenbrot


Falls ihr meine Posts und Stories auf Instagram Stories aufmerksam verfolgt habt, habt ihr dieses Bananenbrot mit Sicherheit schon entdeckt, aber es ist einfach so lecker gewesen, dass ich das Rezept hier noch mal für Euch aufschreiben wollte.


Ich habe einfach so so lange nach dem perfekten Bananenbrot Rezept gesucht und bin nach etlichen Versuchen endlich fündig geworden. Seitdem habe ich nun schon einige leckere Varianten ausprobiert, wie eine Schoko-Erdbeer Version oder lecker mit Blaubeeren, aber dieses Matcha Bananenbrot hat alle noch mal getoppt.


Also falls ihr Bananenbrot auch so gerne esst, wie ich, dann probiert das unbedingt mal aus und lasst mich wissen, wie es euch geschmeckt hat oder markiert mich gerne auf Instagram, falls ihr es nachmachen solltet - ich würde mich sehr freuen!


Ihr braucht Dinkelmehl, Kokosmehl, vegane Margarine, reife Bananen, Erythrit (oder Kokosblütenzucker), pflanzliche Milch, Backpulver, Natron, Mandeln und natürlich Matcha Pulver.



Zutaten:

200g Dinkelmehl

10g Kokosmehl

2 mittelgroße reife Bananen (230g)

80g vegane Margarine

1 Pck. Natron

1 Prise Salz

1/2 TL Backpulver

50g Erythrit (oder Kokosblütenzucker)

50ml pflanzliche Milch

10-20g gehackte Mandeln

1TL Matchapulver


Zubereitung:

  1. Dinkelmehl, Kokosmehl, Backpulver, Natron, Erythrit und Salz in einer Schüssel vermengen.

  2. Margarine in einen Topf geben und schmelzen. In der Zwischenzeit die Banane mit einer Gabel zerdrücken.

  3. Flüssige Margarine mit der Banane mischen und zu den trockenen Zutaten zusammen mit der pflanzlichen Milch unterrühren (möglichst nicht zu stark rühren, damit der Teig schön fluffig bleibt!).

  4. Nun die Mandeln unterheben.

  5. 1/3 des Teigs abnehmen und mit dem Matcha vermengen.

  6. Zunächst den hellen Teig in eine mit Backform ausgelegte Kastenform geben (cm). Anschließend den mit Matcha vermengten Teig drüber geben und wie beim Marmorkuchen einmal mit einer Gabel durch den Teig gehen, um beide ein wenig miteinander zu vermischen.

  7. Das Bananenbrot in den vorgeheizten Backofen (160Grad Umluft) geben und für ca. 30 Minuten backen.

  8. Abkühlen lassen und genießen! :)



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen